Gemeinschaftspraxis Dres. med. Alexander und Silke Regge

Fachärzte für Allgemeinmedizin - Reisemedizin - Tanz-Musik-Medizin - Akupunktur
 

Wir machen nach Fasnacht Urlaub vom 14.2. - 16.2.24.

Vertretung haben:

Dres. med. Ludin/Bildstein, Hirschbergstr. 22, 78054 Villingen-Schwenningen, Tel. 07720/ 35115.

Dres. Benzing und Laskus, Bärenstr. 7, Tel. 07720/ 34141.

Dres. Bucher/Popp,Schwenninger Straße 9, 78083 Dauchingen, Tel.: 07720/ 62695.


Herzlich willkommen auf der Webseite der Praxis Dres. Regge - Praxis für Allgemeinmedizin, Reisemedizin, Gelbfieberimpfstelle, Akupunktur, traditionelle chinesische Medizin (TCM) und Tanz-Musik-Medizin. 

 

Das neue e-Rezept:

Informationen finden Sie unter:  https://www.gematik.de/anwendungen/e-rezept/versicherte

und über die Homepage/Servicesstelle ihrer Krankenversicherung, hier z.B. die Seite der AOK:

https://www.aok.de/pk/versichertenservice/e-rezept/


Für privat Versicherte gibt es eRezepte bis auf Weiteres nicht!



Impfehlungen zur Covid-19- Auffrischimpfung gemäß STIKO:


Die Ständige Impfkommission hat eine erneute Auffrischimpfung gegen Covid-19 empfohlen für:

- Personen über 60 Jahre

- Personen mit Vorerkrankungen wie z.B. Diabetes, COPD, KHK, Leber- u. Nierenerkrankung, Nervenerkrankungen, Übergewicht, Immunschwäche, Trisomie 21 u.a.

- enge Kontaktpersonen von o.g. Erkrankten

- Beschäftigte im Gesundheitssystem und der Pflege.


KEINE Auffrischimpfung ist derzeit empfohlen für:

- Schwangere

-gesunde Personen bis 60 Jahre


Die Auffrischimpfung soll mit einem an die aktuellen Varianten angepassten Impfstoff erfolgen. Sie kann gleichzeitig mit anderen Totimpfstoffen, wie z.B. Grippeimpfung oder Pneumokokkenimpfung erfolgen.

Prkatisches Vorgehen bei uns:

Bitte melden Sie sich, ob sie eine Auffrischung erhalten möchten. Entsprechend der Verfügbarkeit des Impfstofffes bekommen Sie dann den Impftermin mitgeteilt.

Wir werden voraussichtlich die aktuelle Variante von Corminaty verwenden.

Aufklärungsmerkblatt und Einwilligungsbogen für die Corona-Impfung:


Aufklärungsmerkblatt:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile


Einwilligungsblatt und Gesundheitsfragebogen:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

Weitere Informationen erhalten Sie vom RKI:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/ImpfungenAZ/COVID-19/COVID-19.html

______________________________________________________________________________

Unser digitaler Telefonassistent von Vitas:

Warum ist dieser Assistent nötig und warum kommt man nicht mehr direkt durch?

Die Antwort ist einfach: weil sich die Zahl der Anrufe in den letzen Jahren extrem erhöht hat, so dass zwei medizinische Fachangestellte permanent am Telefon waren und somit für viele andere Anrufer dauerhaft belegt war!

Außderdem lassen sich Wünsche nach Rezepten, Überweisungen u.s.w. über den Telefonassistenten viel schneller für uns bearbeiten.

Mit dem Assistenten brauchen Sie nur einmal anrufen!

Wenn Sie unsere Telefonnummer 07720 36 777 wählen, dann startet der Telefonassistent. Er führt sie durch eine Frage-Antwort-Menü, in dem Ihr Anliegen bestmöglich erfasst wird. Sobald das Menü beendet ist und Sie aufgelegt haben, werden die Daten sofort bei uns sichtbar. Innerhalb vom 30 bis maximal 60 Minuten erhalten sie von den Medizinischen Fachangestellten auf Wunsch einen Rückruf. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie erreichbar sind!

Ausschließlich bei einem medizinischen Notfall sagen Sie auf Frage des Assistenten, weshalb sie anrufen, "NOTFALL" und dann werden Sie direkt durchgestellt. Alternativ können Sie auf der Handynummer 0160 66 200 25 direkt anrufen.

Da die Handynummer für Notfälle frei bleiben muß, werden alle Anrufe auf dieser Nummer, die keinen Notfall darstellen, konsequent abgebrochen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


______________________________________________________________________________________________________

Wir sind eine Allgemeinmedizinische Praxis in der Stadtmitte von Schwenningen. Als besondere Schwerpunkte sind wir in den Bereichen Reisemedizin und Gelbfieberimpfung, chinesische Medizin/Akupunktur sowie Tanz- und Musikermedizin tätig.


Einerseits verstehen wir uns als Ansprechpartner bei allen akuten Gesundheitsstörungen und Erkrankungen und andererseits als langjährige ärztliche Betreuer bei chronischen Erkrankungen.

Für die Verbesserung der Betreuung von schwer erkrankten und immobilen Patienten stehen uns Case Managerinnen (Verah-Ausbildung) zur Verfügung.

Desweiteren nimmt unsere Praxis an folgenden strukturierten Behandlungsprogrammen (= Disease Management-Programmen, DMP) teil: Diabetes mellitus, KHK, COPD und Asthma bronchiale.

Auch an der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) mit nahezu allen gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg nehmen wir teil. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

In den einzelnen Rubriken der Homepage finden sie viele Informationen über unser Praxisspektrum, allgemeine Informationen sowie Informationsmaterial zu den verschiedensten Themen.




 


Leistungen im Überblick




Bestellung von Rezepten und Überweisungen:  07720 / 63664

Für die Bestellung von Rezepten für Dauermedikamente, Überweisungen und sonstigen Formularen haben wir extra die Nummer 07720 / 63664 frei geschaltet.
Nach einer kurzen Ansage werden Sie dazu aufgefordert, Ihren Namen, Vornamen und das Geburtsdatum zu nennen. Anschließend sprechen Sie bitte deutlich die gewünschten Medikamente (z.B. Ramipril, 5 Milligramm, 100 Tabletten) oder für welchen Facharzt und aus welchem Grund Sie eine Überweisung benötigen.

Die von Ihnen hinterlassenen Sprachnachrichten werden von uns regelmäßig abgehört. Am Folgetag liegen die Rezepte und Überweisungen dann für Sie bereit.

Bitte denken Sie daran, Ihre Versichertenkarte mitzubringen. Ohne diese Karte ist keine Leistung möglich!


Notfälle außerhalb unserer Erreichbarkeit

Für dringende Notfälle ist am Schwarzwald-Baar-Klinikum ist die Notfallpraxis geöffnet von 18-22:00 an Werktagen, 08:00 bis 22:00 an allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen und Freitags von 16:00 bis 22:00 Uhr.

Für die Anmeldung von Notfall-Hausbesuchen (nur bei nicht gehfähigen Patienten) außerhalb der Sprechzeiten wählen Sie die 116 117.

Mittwoch 12:00-18:00 und Freitag 12:00-16:00 ist zusätzlich eine kollegiale Vertretung der Hausärzte Schwenningen eingerichtet unter 0152 22 44 68 29, sollten Sie uns über das Mobiltelefon einmal nicht erreichen